PVC Schreinerei - Details

Doppelverglaste Fenster Extra Softline 82

Die Fenster und Türen hergestellt aus thermoisolierendem Glas mit Profil PVC SOFTLINE 82 sind ideal für die Häuser der Zukunft. Sie verbinden das klassische Design mit leicht abgerundeten Linien mit dem thermischen Schutz. Entsprechend des benützten Fenstertyps kann ein Wert von bis zu Uw 0,8 W/m2K erreicht werden, was ideal für die Häuser mit niedrigem energetischem Konsum ist.

  • Das System VEKA - SOFTLINE 82 ist ein neues System mit einer Tiefe des Profils von 82 mm und einer Innengeometrie mit 7 Isolationskammern in dem Fensterrahmen und 6 Kammern in dem Flügel;
  • Die Schreinerei hergestellt mit diesem System hat ein Design mit halbkomplanaren oder nicht koplanaren Oberflächen unf fir Höhe der Profilkombination von: 114 ? 164 mm;
  • Es ist ein exklusives PVC Profil Klasse A mit der Dicke der Außenwände von 3 mm entsprechend dem höchsten Qualitätsstandard RAL;
  • Die Fenster und Türen werden mit Hilfe einer verzinkten Stahlarmatur verstärkt, entsprechend der VEKA Vorschriften bezüglich der Armaturen, mindestens 1,5 mm;
  • Die Fenster und Türen SOFTLINE 82 sind verfügbar in fast 50 Folienschichten in RAL Farben, in Holzimitation oder Metallfolien auf beiden Seiten, nur außen oder nur innen. Das System erlaubt ebenfalls Alluminiumplatten für einen zusätzlichen Schutz;
  • Es hat drei Verdichtungsniveaus mit Qualitätsdichtungen aus EPDM Material, eine perimetrale Mitteldichtung in dem Rahmen und zwei Dichtungen aus dem Flügel;
  • Die Dichtungen können folgende Farben haben: grau oder schwarz.

Thermoübertragungskoeffizient Uf von 1,0 W/m2K. Entsprechend des Types der benützten thermoisolierenden Fenster kann man den Wert von Uw 0,8 W/m2K erreichen.

Das benützte doppelverglaste Fenster wird auf modernen, komplett automatisierten Fertigungslinien, mit Glas von SAINT-GOBAIN oder GLAVERBEL hergestellt. Das Profilsystem erlaubt die Nutzung des thermoisolierenden Fensters mit zwei Glasscheiben und einer Dicke von 24mm oder thermoisolierendem Fenster mit 3 Glasscheiben und einer Dicke von bis zu 52mm. Das thermoisolierende Fenster kann sein wie folgt: einfach (klar); low-e; mit Sonnenkontrolle; reflexiv; Massengefärbt in unterschiedlichen Farben; Duplex für eine erhöhte Sicherheit oder Kombinationen davon entsprechend der Optionen.

Das Beschlag gehört zu der letzten Generation, geliefert von dem deutschen Hersteller ROTO und sichert die Funktionalität und Nützlichkeit der doppelverglasten Fenster und Türen. Die Balkonfenster und Türen sind ausgerüstet mit: sekustischem Griff, Mikroventilation, Teil für die Vorkehrung der falschen Nutzung des Fensters, Sicherheitsblockierer und Öffnungssystem mit Griff für die Flügel Typ Stulp, sichern eine hohe Sicherheit der Ausbeutung/Schutz gegen Einbruch und eine große Lebensdauer. Die Innen- oder Außentüren sind ausgerüstet entsprechend der Optionen mit einfachem oder Multipunktschließsystem, Scharniere Dr. Hann und Griffe in unterschiedlichen Farben und Formen.

Höchstleistungsmerkmale:

  • Thermoisolation entsprechend EN ISO 10077-1 si EN ISO 12567-1;
  • Akustische Isolation (akustische Höchstleistung) entsprechend EN ISO 140-3 si EN ISO 717-1;
  • Wiederstand bei der Windaufladung entsprechend EN 12211;
  • Luftdurchdringlichkeit entsprechend EN 1026;
  • Wasserdichtheit entsprechend EN 1027;
  • Einbruchssicherheit entsprechend EN 1627 ? 1630 bis zur Widerstandsklasse II;
  • Die Widerstandsfähigkeit der Sicherheitsvorrichtungen entsprechend EN 14609.

Die Fenster hergestellt mit Hilfe dieses Profilsystems sind von dem Standpunkt der Qualität aus bescheinigt: Klasse A, entsprechend SR EN 12608; GKF ? der deutsche Verband für die PVC Schreinerei; DQS ? Bescheinigung EN ISO 9001; RAL ? GZ 716/1 ? Qualitätsbescheinigung nach den strengsten deutschen Kriterien; INCERC ? Das Nationale Institut für Forschung-Entwicklung in dem Bauwesen; Hält die Empfehlungen des Patronates der Hersteller der thermoisolierenden Schreinerei aus Rumänien (PPTT) ein.