PVC Schreinerei - Details

Thermo Fenster – Alphaline 90

Die Fenster und Türen hergestellt aus den Profilen VEKA Alphaline 90 sichern den besten thermischen und Schallschutz. Der isolationswert der Schreinerei kann 0,8W/qmK erreichen wenn eine Verglasung mit drei Glasscheiben benützt wird.

  • Sechskammersystem mit der Grundttiefe von 90mm ;
  • die minimale Dicke der Außenwände beträgt 3mm – Klasse A entsprechend der europäischen Normen die auch in Rumänien gültig sind;
  • abgerundete Kanten und eine Höhe der Profilkombinationen zwischen 108 mm und 177 mm mit denen Pendel-Drehfenster, Drehfenster, Pendelfenster, mit Stulp (beweglich montiert), gleitend oder fest und Kombinationen dazwischen hergestellt werden können;
  • die Abdichtung erfolgt durch 3 Reihen von Dichtungen von schwarzer oder hellgrauer Farbe, die einen optimalen Schutz gegen Kälte, Zug und Feuchtigkeit bieten;
  • das System erlaubt Verglasungen mit einer Dicke von 24 mm mit zwei Glasscheiben bis zu 50 mm, mit drei Glasscheiben, der Isolationswert der Fenster mit Alphaline 90 Profile kann 0,8W/qmK erreichen, was zur energetischen Wirksamkeitsklasse A gehört;
  • zusätzliche Isolation durch Einfügung von NEOPOR ;
  • die Armatur besteht aus verzinktem Stahl mit einer Dicke von 1,5 – 2 mm und wird geliefert von VEKA – Deutschland;
  • der Kontur der Armaturen ist geschlossen(rechteckig), mit einem hohen Trägheitsmoment und sichert die Starrheit, einen erhöhten Wiederstand in der Zeit. Die Armatur mindert die Ausdehnung der Elemente, was zu der kompletten Erfüllung der statischen und dynamischen Elemente beiträgt (der Winddruck).
  • Der Beschlag Roto NT der letzten Generation mit sekustischem Griff, Mikroventilation, Teil für die Vorkehrung der falschen Nutzung des Fensters, Sicherheitsblockierer und Öffnungssystem mit Griff für die Flügel Typ Stulp, sichern eine hohe Sicherheit der Ausbeutung/Schutz gegen Einbruch und eine große Lebensdauer.